Einladung zum vierten Heimatnachmittag 2018

Der Heimatverein Olpe lädt im Rahmen seines Heimatnachmittags am Samstag, 14. April 2018, zu einer geführten Besichtigung der St.-Severinus-Pfarrkirche in Wenden ein. Das um 1750 erbaute Gotteshaus gilt über den Heimatkreis hinaus als bedeutendes Beispiel barocker Sakralkunst. An ihrer Ausstattung wirkten nachweislich die Gebrüder Johann Nikolaus und Johann Theodor Düringer mit.
Treffpunkt für die Kirchenführung ist bereits um 14:30 Uhr der Kirchplatz in Wenden.
Außer den Mitgliedern des Vereins sind auch Gäste herzlich willkommen.

Anmeldungen bis zum 13. April 2018 bei Matthias Schrage, Tel. 02761 1888